Auch in diesem Jahr hatten sich die Kinder der St. Stephanus Schule in Vorbereitung auf das Martinsfest wieder mächtig ins Zeug gelegt und die unterschiedlichsten Laternen gebastelt. Hier ein kleiner: Laternen-Rundgang

Die Präsentation erfolgte professionell in der Aula, welche eigens für diesen Tag als zauberhafte Kulisse hergerichtet wurden. Mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern beim Aufbau konnten alle Kinder mit ihren Familien die verschiedenen Laternen bestaunen. Alle Pavillons sind am Ausstellungsabend passend zu den jeweiligen Laternenmotiven der Klassen 1 bis 4 phantasievoll geschmückt. Jeder Stand entführt in eine andere Welt und lässt die Besucher angesichts von so viel Kreativität und Ideenreichtum staunen. Die Klasse 1a von Frau Engels hatte freundliche Schmetterlinge gebastelt und die Klasse 2a von Frau Delost, stimmten auf die Unterwasserwelt mit gebastelten Wal-Laternen ein. Tierisch ging es auch in anderen Klassen zu: Die Klasse 2b von Frau Roth, präsentierte die gebastelten Lama´s.  Die Klasse 4 beeindruckte mit schlauen Papageien. Auf Entdeckerkunde lädt auch die Klasse 3a von Frau Kunz ein. Die Kinder haben mit farbenfrohen Heißluftballons die Zuschauer auf eine Reise durch die Wolken eingeladen. Vor allem die Klasse 3b präsentierte mit ihren blauen Planeten, wie groß und bunt unsere Welt ist. Unter dem Motto ,,Save the Planet‘‘ setzt diese Klasse somit auch ein Zeichen. Das kleine WIR zeigte sich erstaunlich groß und beherbergt den Stand von der Klasse 1b von Frau Beddies. Die runden, grünen freundlichen Gesichter strahlten hervor. Jedem Pavillon gemeinsam war die sichtbare Mühe, die sich sowohl die Kinder als auch die Lehrkräfte wieder gemacht hatten um die Eltern, Geschwister, Großeltern und andere Interessierte wieder einmal in den Bann der Martinszeit zu ziehen. Für das leibliche Wohl sorgte auch in diesem Jahr die Schulpflegschaft in Zusammenarbeit mit dem Förderverein. Zudem wurde mit der Unterstützung vieler Eltern ein bunter Verkaufsstand in der Turnhalle gefüllt. In der Turnhalle wurden Waffeln und Getränke gereicht. Mit der Unterstützung von vielen Eltern wurden bunte Verkaufsstände in der Turnhalle gefüllt.Zusammenfassend eine rundum gelungene Ausstellung, welche den Eltern und Interessierten erneut ebenso viel Freude und Vorfreude bereitete wie den Initiatoren und Kindern.

 

  • IMG_1672
  • IMG_1673
  • IMG_1674
  • IMG_1675_2
  • IMG_1676
  • IMG_1677
  • IMG_1678
  • IMG_1679
  • IMG_1680
  • IMG_1681
  • IMG_1682
  • IMG_1683
  • IMG_1684
  • IMG_1685
  • IMG_1686
  • IMG_1687
  • IMG_1688_2
  • IMG_1689_2
  • IMG_1690
  • IMG_1691
  • IMG_1692_2