Liebe Kinder, liebe Eltern, das Schuljahr 2021/2022 war das Jahr der „Teststrategien“ und auch dieses haben wir gemeinsam gemeistert. Jetzt geht es in die wohlverdienten Sommerferien 2022 und ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich bei allen zu bedanken.

Ich danke euch Kindern, dass ihr das ganze „Testgedöns“ einfach mitgemacht habt und trotzdem fleißig euren Aufgaben nachgegangen seid. Ich danke Ihnen, den Eltern, für Ihr umsichtiges und sorgfältiges Vorgehen bei Erkrankungen in Ihren Familien und für Ihre Unterstützung bei so vielen Veranstaltungen in der Schule.

Besonders der Schulpflegschaft danke ich – allen voran Frau Ochs - für Ihre Bereitschaft zusätzliche Gespräche und Beratungen durchzuführen und immer zur Stelle zu sein, wenn Hilfe nötig war.

Natürlich danke ich auch meinem wundervollen Kollegium sowie dem OGS-Team fürs Durchhalten und Mitdenken, für eure Bereitschaft einfach immer mehr zu arbeiten, um unseren Schulkindern ein gelungenes Schuljahr zu ermöglichen.

Jetzt werden wir wieder Zeit für uns selbst haben, für die wichtigen Dinge neben der Schule :), für Erholung und Vergnügen. Ich freue mich auf das kommende Schuljahr mit wiedergewonnenen Kräften und viel Elan für alles, was da kommen mag.

Unseren Viertklässlern wünsche ich von Herzen einen guten Start an der nächsten Schule!

Im Namen aller Lehrer*innen, der OGS und der städtischen Mitarbeiter*innen Eure / Ihre Schulleiterin S. Struth mit unserem erweiterten Schulpudelteam Lissy und Rosi