Heute möchte ich euch von unserem Lichterfest erzählen. Am Donnerstag den 12.11.2020 hat unsere Klasse mit der ganzen Schule auf dem Schulgelände ein Lichterfest gefeiert. Als wir am Morgen in die Schule gekommen sind, haben wir uns unsere Lichter aus der Klasse geholt. Dann haben wir uns vor der Klasse aufgestellt. Nun hat Frau Struth uns abgeholt und auf einer Musikbox St. Martinslieder laufen lassen. In einem kleinen Bogen durch die Aula aus der Schule raus sind wir auf den Schulhof gegangen. Dort haben wir uns alle in einem großen Kreis aufgestellt und St. Martin gesungen. Die 2. Klasse hat einen Lichtertanz aufgeführt und vier Kinder aus dem vierten Schuljahr haben die St. Martinsgeschichte vorgelesen. Danach sind wir wieder in unsere Klassen gegangen. Das war eine sehr schöne Feier, an die ich mich gerne erinnere.