Hier können Sie sehen, was an der Schule und in den einzelnen Klassen in diesem Schuljahr bisher geschehen ist. Ältere Beiträge finden Sie im Archiv, in dem Sie auch nach einem Datum oder einem Begriff aus dem Beitrag suchen können.

Wir freuen uns über Elternbeiträge zu aktuellen Ereignissen, da wir auf Ihre Mithilfe angewiesen sind, um die Homepage aktuell und attraktiv zu gestalten.

Sie können Texte und Bilder gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, die sich dann um das Einstellen in die Homepage kümmert.

 

Vom 17.06.2019 bis zum 19.06.2019 (Montag bis Mittwoch) hatten die Kinder der 3a und 3b ihre Klassenfahrt nach Jünkerath. Am Montag standen morgens alle aufgeregt vor der Schule und warteten auf den Bus. Als dieser endlich ankam, luden wir das Gepäck ein. Dann fuhren wir 1:30 Stunden mit dem Reisebus. „Und tschüss Leverkusen!“ 
 Tag 1:
 Endlich angekommen!  Zunächst gab es Mittagessen. Gleich darauf wurden  die Zimmer verteilt. Danach haben wir das Chaosspiel im Wald kennengelernt. Die Spielregeln: Wir suchen eine Karte im Wald, nennen der Gruppenleiterin das Wort, das auf der Karte steht und müssen eine Aufgabe lösen.
Nun wurde der Tagesablauf für die nächste Zeit erklärt:
1. Frühstück,
2. Freizeit,
3. Programm,
4. Freizeit,
5. Mittagessen,
6. Freizeit,
7. Einheit,
8. Freizeit ,            
9.  Abendrunde,
10. Zimmerruhe,
11. Nachtruhe
 
Tag 2:
Heute waren wir sehr viel im Wald. Wir haben uns immer pünktlich zu den Themen getroffen. Im Wald haben wir Zwergenhäuser aus Ästen, Blättern, Gräsern und Steinen gebaut. Außerdem sammelten wir kleine Tierchen für Lupengläser. Wir fanden Käfer, Asseln, Spinnen und Raupen. Durch die Lupengläser konnten wir diese gut beobachten. Aber natürlich haben wir die Tiere danach wieder frei gelassen. Am Abend haben wir gemeinsam Stockbrot gebacken. Auch eine Party mit Disco durfte nicht fehlen. Das hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!
 
Tag 3:
Heute war der Abreisetag :(
Nach dem Frühstück haben wir unsere Koffer gepackt und dann kam auch schon der Bus. Wir luden das Gepäck ein, es fing an zu regnen und wir fuhren los. Auf der Heimreise kamen wir noch in einen Stau. Am Mittag waren wir dann wieder an der Schule und wurden von unseren Eltern empfangen.
UZEN4947
Das war eine schöne Klassenfahrt :) !
Kilian / Klasse 3b                                                                                                              
 

Im Oktober letzten Jahres startete unser Musikprojekt Singzeit mit der großartigen Gesangslehrerin Karin Peters. Seitdem werden alle Klassen der KGS St. Stephanus zweimal in der Woche im Bereich Stimmbildung/Gesang unterrichtet.

Nächste Termine

Kein Event

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung