Erste-Hilfe-Kurs Klasse 4a und 4b

Filmstreifen_hoch_150dpi quiesel_doc_300dpiZum Helfen ist man nie zu jung!

Unter diesem Motto trafen sich die 4a und 4b mit Susanne Quast (Mutter und Anästhesistin) zum Erste-Hilfe-Kurs.

Mit viel Witz und Freude erklärte Susanne das richtige Verhalten in Notsituationen, den Umgang mit Verletzten und was man der Feuerwehr bei einem Notruf unbedingt mitteilen muss.

Danach wurden die stabile Seitenlage, der Rautekgriff und das Heimlich Manöver besprochen und ausprobiert.

Anschließend folgte die Versorgung verschiedener Wunden. Mit rotem Lippenstift wurden leichte und schwere Verletzungen aufgemalt. Das Tollste war das gegenseitige Verbinden!

Zum Abschluss bekam jede Klasse einen eigenen Verbandkasten und jeder Schüler das Heft "Erste Hilfe für Kinder".

Film_quer_150dpi

... und zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön für die großzügigen Spenden:

an die Rheinpark-Apotheke, für die Befüllung der Verbandkästen,

an den K & L Verlag aus Detmold für das Heft "Erste Hilfe für Kinder"

und natürlich auch an Susanne Quast für diesen tollen Erste-Hilfe-Kurs!

Vielen Dank !!!

Nächste Termine

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung

Aus dem Schulleben

    • 3 Mal Hetdörp Alaaf!

      3 Mal Hetdörp Alaaf!   An „Wieverfastelovend“ kamen alle Kinder und Lehrer wieder bunt kostümiert in die Schule.

    • Die 3a und 3b besuchen innerhalb der Schulkinowoche das Kinopolis

      Am 6.2. besuchten wir im Rahmen der Schulkinowochen das Kinopolis in Leverkusen.    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Ein Postbote brachte ein Paket nach Lummerland. Allerdings verwechselte er...

    • Eislaufen 3a und 3b

      Eislaufen Am Montag, den 17.12.2018 sind die Klassen 3a und 3b vormittags zum Eislaufen nach Monheim gefahren. Mitgefahren sind Frau Schwarz, Frau Beddies und Frau Engels. Dort hatten wir sehr viel...