Mehr Sicherheit für unsere Erstklässler

neuewarnwestenWie auch in den vergangenen Jahren bekamen unsere Erstklässler Sicherheitswesten aus der Aktion "Sicherheitswesten für Schulanfänger" der ADAC-Stiftung "Gelber Engel". Die Kinder der Klassen 1a und 1b freuten sich sehr über die neuen leuchtenden Westen, die ihnen in den kommenden Monaten mehr Sicherheit auf ihrem Schulweg bieten sollen.

Unser Stadtteil-Polizist, Herr Peter Voerste, der zum Beginn des Schuljahrs wieder verstärkt Präsenz vor der Schule zeigt, um die Autofahrer zu einer vorsichtigen Fahrweise zu bewegen, begutachtete die neu ausgegeben Westen an den Kindern.

In den nächsten Wochen wird er im Rahmen des Sachunterrichts mit den Erstklässlern und ihren Lehrerinnen den Schulweg abgehen und die Kinder dabei auf Gefahrenpunkte hinweisen und ihnen sicheres Verhalten im Straßenverkehr beizubringen.

Wir legen besonderen Wert auf die Verkehrserziehung und setzen den Schwerpunkt im ersten Schuljahr auf den sicheren Schulweg, in den späteren Jahren dann auf das sichere Fahrradfahren.

Nächste Termine

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung

Aus dem Schulleben

    • Umweltfreundliche Taschen

      Am 27. November war ein ganz besonderer Tag in der St. Stephanus-Schule. Frau Frank und Frau Cabrera von der AVEA-Leverkusen sind zu den Klassen 4a und 4b gekommen.

    • Martinsumzug 2019

       „Abends, wenn es dunkel wird…“, erklingt es lautstark aus den Kehlen sangesfreudiger Mädchen und Jungen.  

    • Abends, wenn es dunkel wird...

      Als es bei uns in Hitdorf am 7.11.2019 dunkel wurde, erstrahlten die Klassenräume unserer St.-Stephanus-Schule in den schönsten Farben…