Erste-Hilfe-Kurs der Klassen 4a und 4b

P1010075       P1010073  

Am Freitag, dem 14.02.13 hat die Klasse 4a und 4b einen Erste Hilfe Kurs mit Fr. Dr. Quast gehabt. Wir haben die stabile Seitenlage, den Rautengriff und einen Armgriff, für Leute, die etwas verschluckt haben, kennengelernt. Fr. Dr. Quast hat uns gesagt, wann wir diese Sachen anwenden sollen. Am Ende hat Herr Brandenburger 10 Kinder ausgesucht. Ihnen wurden Wunden an verschiedenen Körperteilen aufgemalt. Jeweils zwei andere Kinder durfen an diesen Wunden verbinden. Es hat mir viel Spass gemacht. Vielen Dank Frau Quast.

geschrieben von Moritz

P1010085         P1010088

Wir Viertklässler haben einen Erste Hilfe Kurs in der Schule gemacht. Dabei haben wir viel gelernt, z.B. die Stabile Seitenlage, einen Griff, den wir machen, wenn jemand etwas verschluckt hat. Jeder konnte sich mit Schminke rot anmalen und dann wurde man da verbunden.

Zum Schluß durfe sich jeder noch einen Verband mit nach Hause nehmen. Ich habe viel gelernt und es hat viel Spass gemacht.

geschrieben von Julia

P1010090P1010099

Den Erste Hilfe Kurs fand ich sehr interessant, weil wir die stabile Seitenlage gelernt haben und wie verschiedene Verbände angelegt werden können. Hierzu wurden manchen von uns Verletzungen angemalt. Andere Kinder u.a. ich, mussten die "verletzten Kinder" dann richtig verarzten. Außerdem haben wir den Rautengriff gelernt. Den habe ich zu Hause an meiner keinen Schwester ausprobiert, was etwas schwierig war, da sie gezappelt hat.

 

geschrieben von Alice

Hier noch ein paar "Verletzte"


P1010092 P1010093P1010110

P1010112 P1010095

Nächste Termine

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung

Aus dem Schulleben