Ausflug der dritten Klassen ins Rautenstrauch-Joest-Museum

Ein Museumsausflug

Am 22.3.11 fuhren wir zusammen mit der Klasse 3a ins Rautenstrauch-Joest-Museum nach Köln. Zuerst zogen wir die Jacken aus und mussten unsere Handys und Kameras abgeben, weil Fotografieren im Museum verboten ist. Danach durften wir uns alles ansehen. In zwei Räumen standen Fernseher, wo andere Sprachen gesprochen wurden. Wir haben verschiedene Figuren aus Asien gesehen. Sonst gab es noch lustige Gesichter, Kochsachen, Haushaltsgegenstände, verschiedene Materialien, Bilder aus Afrika und ein elektronisches Buch zu sehen. Es gab aber nicht nur dies, sondern auch noch viele andere Ausstellungsstücke.

Nachdem wir das Museum allein ausgekundschaftet hatten, führte uns eine Frau vom Museumspersonal in einen Indianerraum. In dem Raum stand ein Tipi. In Vitrinen befanden sich Indianerkleidung, Federschmuck, Nähpuppen aus Perlen und Wolle und eine Indianerweste aus Perlen. Dann durften wir etwas zu den Bildern aus den Vitrinen erzählen. Als ich an der Reihe war, erzählte ich, dass der Kopfschmuck leicht nach hinten gelegte Federn hat. Am Schluss stellte jede Dreiergruppe noch eine Frage zu den Indianern, die diese Frau uns beantwortete. Dann ging es leider schon wieder mit dem Bus nach Hause. Es war ein toller Ausflug.

Angela

Museum

Wir waren im Museum. Da waren ganz viele Räume. Am besten hat mir der Indianerraum gefallen. Da waren ganz tolle Sachen. Es gab Mokasins mit Perlen, damit sie schöner aussehen. Sie waren sogar in verschiedenen Größen: in ganz groß, in mittel und Baby-Mokasins gab es auch. Wir sahen superschönen Kopfschmuck, eine Axt und eine Weste. Die fand ich sehr schön. Das Tipi-Zelt war auch supertoll. Ich war sogar drin. Ich saß auf einem Büffelfell. Dann sind wir nach Hause gefahren. Das war ein schöner Ausflug.

Nina

Indianerausflug

Wir sind in das Rautenstrauch-Joest Museum gegangen. Dort haben wir eine Führung gemacht. Davor haben wir einen Yamsspeicher gesehen. Der sah sehr groß aus. Wir waren in einem echten Tipi. Im Tipi war eine Bisonblase. Jonas, Fabian und ich haben eine Geschichte auf Zeichensprache der Klasse vorgespielt.

Paul

Nächste Termine

Kein Event

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung

Aus dem Schulleben

    • Klassenfahrt der 3. Klassen nach Jünkerath

      Vom 17.06.2019 bis zum 19.06.2019 (Montag bis Mittwoch) hatten die Kinder der 3a und 3b ihre Klassenfahrt nach Jünkerath. Am Montag standen morgens alle aufgeregt vor der Schule und warteten auf den...

    • Sommerferien beginnen

      Wir wünschen alle Kindern und Ihren Familien schöne Ferien! Am Mittwoch den 28.08.2019 startet das neue Schuljahr 2019/20.

    • Stephanuslauf 2019 - Bewegt euch, damit sich was bewegt!

      Hoch motiviert durch das schöne Wetter und die gut gefüllten Sponsorenlisten machten sich am frühen Morgen des 14.6.2019 die Schülerinnen und Schüler der 8 Klassen der KGS St. Stephanus auf den Weg...