Es weihnachtet sehr ...

backen 1... und es hat wirklich Spaß gemacht!

Schule bedeutet nicht nur miteinander zu lernen, sondern auch in der Gemeinschaft eine schöne Zeit zu erleben. Heute stand für die Kinder der Klasse 1a Plätzchen backen auf dem Stundenplan, und der Schulranzen wurde eingetauscht gegen Schürze, Teig und Zuckerwerk. 9 verschiedene Teigsorten wurden bei weihnachtlicher Stimmung ausgerollt, ausgestochen und verziert. Die Leckereien werden in der Adventszeit so manche Pause versüßen.

"Es hat wirklich Spaß gemacht!" Darüber waren sich alle kleinen Bäcker einig. "... und wie das duftet!"

Der herrliche Duft von frischem Weihnachtsgebäck war im gesamten Schulgebäude wahrzunehmen.

Es weihnachtet sehr in der Sankt-Stephanus-Schule.

backen 1abacken 3

Abends trafen sich die Eltern der Klasse zur adventlichen Gestaltung des Klassenraums.

Es wurde gebastelt, dekoriert und ein Adventskalender gestaltet, aber auch erzählt und viel gelacht.

Jetzt kann's losgehen - mit dem Zählen der Tage bis Weihnachten und weiteren Abenteuern im Land der Buchstaben und Zahlen.

Nächste Termine

Archiv

Powered by mod LCA

Anmeldung

Aus dem Schulleben

    • Wir wünschen Allen Familien schöne Sommerferien!

      Die Schule startet wieder am 12.08.2020. Alles Gute - bleiben Sie gesund! Ihr KGS Team

    • Vier Jahre wie im Flug!

      2020 – was für ein Jahr – was für ein Schuljahr!!! Nicht, dass so ein Wechsel auf die weiterführende Schule schon aufregend genug wäre…da kommt zum guten Schluss noch so ein Virus um die Ecke, das...

    • Liebe Kinder, liebe Eltern,

      die „Osterferien“ stehen vor der Tür. In Zeiten wie diesen suchen wir alle nach Ideen, die uns beschäftigen können, auch wenn wir mal nicht nach draußen gehen können.

    • Karneval in der Schule

      Alaaf zosamme! An Weiberfastnacht kamen alle Kinder wieder bunt verkleidet in die Schule. Das Kollegium kam in Kostümen zum Thema: Cowboy und Indianer.

    • Unser Besuch im Landtag

      Letzten Freitag (31.1.2020) sind wir gemeinsam (Klassen 4a und 4b) zum Landtag nach Düsseldorf gefahren.